Der Third Annual Happiness -Index von eHarmony enthüllt Was ist eigentlich} Halten USA Partner miteinander im Jahr 2020

Geschlecht. Politik. Äquivalenz. Psychische Gesundheit. Wetter Modifikation. Engagement. Sie sind die Situationen auf Paaren ‘Gedanken im Jahr 2020, basierend auf eHarmony’s dritte jährliche Ausgabe von « The Happiness Index: schätzen und Beziehungen in Amerika. « 

Zweiundachtzig Prozent der Vereinigten Staaten Paare sagen sie können erfreut in ihrem aktuell bezaubernden Verbindungen ( ganz runter nur ein wenig von letztem Jahr ‘s 83 Prozent). Obwohl da ist nein spezifisch Technologie kooperation, umfragen wie präsentieren das verständnis von warum ist profitabel Partner gedeihen. Zwei Facetten am oberen Rand von der Liste in der Regel Geschlecht und Qualität Zeit.

Paare im Jahr 2020 sind eher dazu geneigt, sich auf zu konzentrieren als Paare im Jahr 2019 . Dieses Jahr Der Glück -Index das 86 % von Liebhaber die Geschlechtsverkehr aufgrund ihrer Begleiter regelmäßig sind glücklich. Die 78 Prozent der Liebhaber denen Geschlecht von Monat zu Monat haben Monat und 66 % die Geschlechtsverkehr ein paar Mal jedes Jahr tendenziell viel weniger glücklich als ihre einzigartige Gegenstücke. Aber es ist nicht nur Geschlecht das zählt – Paare nur wer {konzentriere dich|auf|konzentriere dich|auf|ziele|achte darauf, sowohl verkehr als auch hohe qualität zeit zu berücksichtigen miteinander sind zufriedener (87 %) als Paare genau wer Konzentration nur auf Verkehr (69 Prozent) oder hohe Qualität Zeit (82 Prozent).

In einer turbulenten Wahl 12 Monate es ist wirklich kein Überraschung, dass Politik und persönliche Dilemmata auf sich nehmen jedermanns Gehirne. Partner im Jahr 2020 tendenziell viel wahrscheinlich als Paare im Jahr 2019 über Politik streiten mindestens einmal jede Woche. ihre eigene größte Probleme umfassen Gesamtwirtschaft (15 Prozent ), Klima Veränderung (19 %) und Terrorismus (29 Prozent). Frauen sind viel wahrscheinlicher als Männer werden besorgt über Klima Veränderung und Terrorismus, während Männer sind mehr besorgt über eine wirtschaftliche Krisensituation und Epidemien.

Diese waren nicht die einzig wahre teilt die 2020 Glück Index gefunden entlang Geschlecht Konturen. Die Überprüfung entdeckt, dass, möglicherweise im Gegensatz zu im Gegensatz zu alten Stereotypen Männer sind 9 Prozent glücklicher als Frauen in ihren einzigartig Interaktionen. Obwohl Männer viel wahrscheinlicher als Damen vertrauen, dass Bleiben in Liebe ist weitaus wichtiger wesentlich als werden hitched (70 % vs. 64 Prozent), sie sind auch viel wahrscheinlicher als Frauen zu glauben, dass werden verheiratet gemacht hat oder wird ihre einzigartige Verpflichtung glücklicher (68 Prozent vs. 46 Prozent ). Dreiundsiebzig Prozent der Männer wollen das ausgeben den Rest besonderen Zeitpläne als ihre einzigartigen Liebhaber, im Grunde aufwärts von vor einem Jahr sein 67 Prozent .

« Als Verfechter von wirklich Liebe, wir waren begeistert, zu berichten, dass Paare neigen für Sie besonderen Vereinigung durch Aktionen genau wie die höchste Qualität Zeit, die sie verbringen gemeinsam, sexuell Nähe und {Betrachten|Anschauen|Betrachten Gareth Mandel, COO von eHarmony, in einer Pressemitteilung zu sehen. « wir sind zusätzlich Tracking brandneu Trends für Partner jeden Alters, besonders Millennials und Gen Z, in Bezug auf Liebe, Hingabe, kulturelles Probleme und Glück seit diesen Jahre sind gewachsen aufwärts in digital älter werden wo Online-Dating-Sites {war|ist|ist|war|zufällig|könnte|sein|war allgegenwärtig. « 

« Der Freude -Index: genießen und Beziehungen in den USA « 2020 document von eHarmony tatsächlich in Auftrag gegeben und von Harris Interactive durchgeführt. Über 2.390 Spieler die ältere 21+ und hitched, zusammenlebend oder in einer langfristigen Beziehung nahm teil. Ergebnisse {waren|zufällig|angepasst sein bundesweit Vertreter nach Alter, Geschlecht und Gebiet.

Um mehr zu bekommen zu diesem Dating Lösung Sie können prüfen alle unsere unsere eHarmony application und website Übersicht.

click over here now